Navigation





Förderstätte Oersberg

Die Förderstätte in Oersberg, die sich in den Räumlichkeiten der gleichnamigen Wohnstätte befindet, besteht aus zwei Räumen und eignet sich insbesondere für Einzel- und Kleingruppenarbeit mit Bewohnern und Bewohnerinnen des Hauses. Sie bietet Menschen mit schwerer Behinderung die Möglichkeit, ihren Tag zu strukturieren, d. h. ihr Bedürfnis nach Arbeit, nach schöpferischem Tun, nach Entwicklung persönlicher Fertigkeiten sowie nach Anerkennung und Wertschätzung umzusetzen. Die Förderung erfolgt fachgerecht und fürsorglich und ist ebenso wie die Betreuung und Pflege auf die Interessen der Einzelnen abgestimmt.



Wichtiger Hinweis

Sehr geehrte Kunden, Besucher, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

aufgrund der aktuellen Corona Situation hat die Landesregierung beschlossen, ab Montag 16. März 2020 bis auf Weiteres alle Werkstätten für Menschen mit Behinderungen (WfbM) im Land Schleswig-Holstein zu schließen. 

Seit dem 19. Mai 2020 haben wir mit einer geringen Anzahl der Beschäftigten den Betrieb wieder aufgenommen.  

Die Notgruppe bleibt zusätzlich weiterhin bestehen.

Wir bitten somit alle Beschäftigten, die bisher nicht persönlich benachrichtigt wurden zu Hause oder in der Wohnstätte zu bleiben.

Bleibt gesund, denkt an das Händewaschen und wir melden uns bald wieder.


St. Nicolaiheim Sundsacker e.V.
- Kappelner Werkstätten -