Navigation





Finanzbuchhaltung

Aufgabe der Finanzbuchhaltung ist die Erfassung und Bearbeitung aller Geschäftsvorfälle im Verein. Neben der Erstellung der Jahres- und Monatsabschlüsse liegt ein Schwerpunkt der Arbeit in der Bereitstellung einer aussagekräftigen Kosten- und Leistungsrechnung, die als wirtschaftliches Steuerungsinstrument für unser Unternehmen dient. Die Prüfung von Lieferscheinen, Abrechnung mit Leistungsträgern, das betriebliche Mahnwesen und der Zahlungsverkehr gehören ebenso zum Alltag wie die maschinelle Erfassung aller Eingangs- und Ausgangsrechnungen. Die Beachtung der jeweilig gültigen handels- und steuerrechtlichen Vorschriften sind hierbei fester Bestandteil der Arbeit in der Finanzbuchhaltung.


Ihr Ansprechpartner

Bereichsleitung
Herr Kai Spranger
Mehlbydiek 23a
24376 Kappeln

 +49 46 42 / 91 44 578
🖷 +49 46 42  91 44 594
kspranger@st-nicolaiheim.de


Wichtiger Hinweis

Sehr geehrte Kunden, Besucher, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

aufgrund der aktuellen Corona Situation hat die Landesregierung beschlossen, ab Montag 16. März 2020 bis auf Weiteres alle Werkstätten für Menschen mit Behinderungen (WfbM) im Land Schleswig-Holstein zu schließen. 

Seit dem 19. Mai 2020 haben wir mit einer geringen Anzahl der Beschäftigten den Betrieb wieder aufgenommen.  

Die Notgruppe bleibt zusätzlich weiterhin bestehen.

Wir bitten somit alle Beschäftigten, die bisher nicht persönlich benachrichtigt wurden zu Hause oder in der Wohnstätte zu bleiben.

Bleibt gesund, denkt an das Händewaschen und wir melden uns bald wieder.


St. Nicolaiheim Sundsacker e.V.
- Kappelner Werkstätten -