Navigation





Verwaltung

Personalverwaltung

In der Personalverwaltung werden alle personalrelevanten Vorgänge erfasst und verarbeitet. Die Lohn- und Gehaltsabrechnungen, Abrechnung und Schriftverkehr mit den Krankenkassen, Rentenversicherungsträgern und Berufsgenossenschaften stellen den Mittelpunkt im Aufgabenbereich der Personalabteilung dar. Ihr obliegt hierbei die Einhaltung sozialversicherungsrechtlicher, steuerrechtlicher, gesetzlicher und tariflicher Vorschriften. Darüber hinaus beinhaltet die Tätigkeit der Personalverwaltung das Erstellen von Statistiken, die Betreuung der Mtarbeiter, die ihren Bundesfreiwilligen Dienst oder das Freiwillige Sozialejahr in unseren Einrichtungen absolvieren. Ferner ist die Personalverwaltung für die Überwachung der arbeitsmedizinische Untersuchungen und die Organisation des betrieblichen Fortbildungswesens zuständig.

 

Finanzbuchhaltung

Aufgabe der Finanzbuchhaltung ist die Erfassung und Bearbeitung aller Geschäftsvorfälle im Verein. Neben der Erstellung der Jahres- und Monatsabschlüsse liegt ein Schwerpunkt der Arbeit in der Bereitstellung einer aussagekräftigen Kosten- und Leistungsrechnung, die als wirtschaftliches Steuerungsinstrument für unser Unternehmen dient.

Die Prüfung von Lieferscheinen, Abrechnung mit Leistungsträgern, das betriebliche Mahnwesen und der Zahlungsverkehr gehören ebenso zum Alltag wie die maschinelle Erfassung aller Eingangs- und Ausgangsrechnungen.

Die Beachtung der jeweilig gültigen handels- und steuerrechtlichen Vorschriften sind hierbei fester Bestandteil der Arbeit in der Finanzbuchhaltung.

 

Sozialverwaltung

Die Sozialverwaltung des Vereins ist mit der Bearbeitung aller Vorgänge, der bei uns in den Einrichtungen lebenden und arbeitenden Menschen beauftragt. Das Tätigkeitsfeld umfasst ein umfangreiches Beantragungswesen, Schriftverkehr mit Ämtern und Behörden, Überwachung von Fristen, Berichtswesen und Stammdatenpflege der personenbezogenen Daten, sowie der Umgang und Kontakt mit Eltern, Sorgeberechtigten, gesetzlichen Betreuern bzw. Amtsvormündern.

Grundlage der Arbeit bilden die jeweiligen Sozialgesetzbücher und die in Schleswig-Holstein geltenden Landesrahmenverträge.

Die Sozialverwaltung arbeitet eng mit den zuständigen Bereichleitern und gruppenübergreifenden Diensten der jeweiligen Teilbereichen des Vereins zusammen.

Neben diesen orginären Aufgaben ist die Sozialverwaltung kompetenter Ansprechpartner für die vereinsübergreifenden Versicherungsangelegenheiten.

 

Produktionsverwaltung

Die Produktionsverwaltung ist ausschließlich für den Produktionsbereich der Werkstatt für behinderte Menschen tätig. Auftragsbearbeitung- und abwicklung, Rechnungslegung, Materialdisposition, Terminüberwachung, sowie Versand und Transport sind Kernaufgaben dieser Abteilung.

Darüber hinaus sind Kundenbetreuung und Beratung zur Unterstützung von Werkstatt- und Abteilungsleitungen weitere wichtige Bestandteile ihrer täglichen Arbeit.

 

IT-Bereich

IT-Bereich stellt die Funktionsbereichtschaft der betriebsnotwendig eingesetzten IT-Programme und Kommunikationssysteme unter Berücksichtgung datenrechtlicher Bestimmungen sicher.

 

 

 


Ihr Ansprechpartner

Bereichsleitung
Herr Spranger
Mehlbydiek 23
24376 Kappeln

Tel. 0 46 42 / 91 44 - 578
Fax 0 46 42 / 91 44 - 594

Mail kspranger@st-nicolaiheim.de